mehr zu Darmflora Restore

Darmpflege Basis

Darmflora Plus

Darmflora Plus

Aktivkulturen von Milchsäurebakterien

Typische Vertreter der physiologischen Darmflora sind Milchsäurebakterien wie Lactobacillus acidophilus und Bifidobacterium lactis. Ihr Anteil an der Darmflora nimmt mit zunehmendem Lebensalter natürlicherweise ab.

glutenfrei, lactosefrei
und vegan

Typische Vertreter der physiologischen Darmflora sind Milchsäurebakterien wie Lactobacillus acidophilus und Bifidobacterium lactis. Ihr Anteil an der Darmflora nimmt mit zunehmendem Lebensalter natürlicher­weise ab.

Darmflora Plus enthält pro Tagesportion ca. 12 Milliarden Milchsäurebakterien. Zusätzlich ist Darmflora Plus mit natürlichem Vitamin C aus Acerola angereichert, das einen wichtigen Beitrag zur Unter­stützung der körpereigenen Abwehrkräfte leistet. Von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) wurde wissenschaftlich bestätigt, dass Vitamin C zur normalen Funktion des Immunsystems und zum Schutz der Zellbestandteile vor oxi­dativen Schäden beiträgt. Immerhin zwischen 70 und 80 % der Immunzellen sind im Darm lokalisiert. Darmflora Plus enthält außerdem den Ballaststoff Oligofructose. Er wird aus Zichorie gewonnen. Wie alle Ballast­stoffe kann auch Oligofructose im Darm nicht enzymatisch verdaut werden, sondern wird von den Bakterien der Darmflora verstoffwechselt.

Wichtige Hinweise:

  • Darmflora Plus enthält die physiologischen Aktivkulturen Lactobacillus acidophilus und Bifidobacterium lactis
  • Darmflora Plus enthält zu­sätzlich natürliches Vitamin C
  • Für eine normale Immun­funktion
  • Für den Zellschutz
  • Darmflora Plus enthält wertvolle Oligofructose

Verzehrhinweis:

Täglich 1 Esslöffel (10 g) Darmflora Plus eingerührt in Müsli, Joghurt oder Quark verzehren. Für Kinder empfehlen wir 1/2 bis 1 Teelöffel (2–5 g), über den Tag verteilt. Darmflora Plus können Sie aber auch in kalten Getränken wie Mineralwasser oder Milch auflösen und trinken.

Darmflora Plus ist als 200g oder 125g Dose erhätlich.

glutenfrei, lactosefrei
und vegan

mehr Infos zum Shop

Flosalin

Flosalin

Pflanzliche Balaststoffe

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, als Erwachsener mindestens 30 g Ballaststoffe pro Tag zu sich zu nehmen. Viele Menschen erreichen diesen Wert allerdings nicht.

glutenfrei und vegan
hoher Ballaststoffgehalt

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, als Erwachsener mindestens 30 g Ballaststoffe pro Tag zu sich zu nehmen. Viele Menschen erreichen diesen Wert allerdings nicht.

Der zusätzliche Verzehr von pflanzlichen Ballaststoffen wie Flohsamenschalen und Inulin kann daher sinnvoll sein und eine gesunde Ernährung unterstützen.

Flohsamenschalen sind die Samenschalen der Pflanze Plantago ovata. Sie enthalten lösliche Ballaststoffe, die über eine große Quellfähigkeit verfügen. Diese erhöhen sanft das Volumen des Stuhls und unterstützen die natürliche Darmbeweglichkeit.

Inulin ist ein natürlicher und leicht süßlich schmeckender Ballaststoff aus der Chicorée-Wurzel. Er kann wie alle Ballaststoffe im Darm nicht enzymatisch verdaut werden, sondern wird von den Bakterien der Darmflora verstoffwechselt.

Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden.

Verzehrhinweis:

Vor oder während einer Mahlzeit 2 x täglich einen Esslöffel Flosalin® (je ca. 10 g) in ein Glas geben und mit 200 ml stillem Wasser oder Orangensaft aufgießen. Umrühren und sofort trinken. Am besten ein weiteres Glas Flüssigkeit nachtrinken.

Da Flosalin® im Darm Flüssigkeit bindet, sollten über den Tag verteilt mind. 1,5 - 2 Liter Flüssigkeit getrunken werden. Ein Verzehr über mindestens 7 Tage ist empfehlenswert.

Flosalin® eignet sich für die langfristige Anwendung und ist als 250g Dose oder in praktischen Portionsbeuteln erhältlich.

glutenfrei und vegan
hoher Ballaststoffgehalt

mehr Infos zum Shop

Inulin

Inulin

Ballaststoff aus der Chicorée-Wurzel

Inulin ist ein natürlicher und leicht süßlich schmeckender Ballaststoff aus der Chicorée-Wurzel, der einen Mangel an Ballast­stoffen in der Ernährung ausgleichen kann.

glutenfrei

Inulin ist ein natürlicher und leicht süßlich schmeckender Ballaststoff aus der Chicorée-Wurzel, der einen Mangel an Ballast­stoffen in der Ernährung ausgleichen kann.

Inulin kann wie alle Ballaststoffe im Darm nicht enzymatisch verdaut werden, sondern wird von den Bakterien der Darmflora verstoffwechselt.

Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden.

Verzehrempfehlung:

Verzehren Sie täglich 1–2 Esslöffel Inulin (ca. 10–20 g) über den Tag verteilt, z. B. eingerührt in Fruchtsäften, Milchshakes, Joghurt, Quark oder Müsli. Zusätzlich sollten Sie ausreichend Flüssigkeit aufnehmen.

Fettarme Speisen werden durch die Zugabe von Inulin besonders cremig.

Inulin eignet sich auch hervorragend zum Backen.

Ersetzen Sie 10% der in Rezepten angegebenen Mehlmenge durch Inulin.

Sie erhöhen den Ballaststoffanteil und erhalten zudem schöne, lockere Backwaren.

glutenfrei

mehr Infos zum Shop


Darmpflege Intensiv

Darmpflege-Kur intensiv
Darmpflege-Kur intensiv

Darmpflege-Kur intensiv

15 Tage für den Darm
Sanatura® Darmpflege Kur intensiv unterstützt ein neues Bauchgefühl

15 Tage für den Darm
Sanatura® Darmpflege Kur intensiv unterstützt ein neues Bauchgefühl

Sowohl für die Verdauung als auch für das Immunsystem nimmt der Darm mit seiner Darmflora wichtige Funktionen wahr. Gerät das komplexe System, das über 400 verschiedene Bakterienarten beherbergt, aus dem Gleichgewicht, zeigen sich schnell Auswirkungen auf unser Wohlbefinden. Um das Verdauungsorgan für seine Aufgaben zu stärken, bietet sich die neue Darmpflege Kur intensiv von Sanatura an. Innerhalb von 15 Tagen unterstützen vier bewährte Helfer Entschlackung und Entsäuerung des Darms sowie den intensiven Aufbau einer gesunden Darmflora.

Die drei Phasen der Sanatura® Darmpflege Kur intensiv:

1. bis 5. Tag: Fein vermahlene indische Flohsamenschalen („Flosapur“) sowie das „Bio Detox Tonikum“ mit Granatapfel-Passionsfrucht-Geschmack und sechs biologischen Pflanzenextrakten unterstützen auf natürliche Weise die Verdauung und damit die Ausscheidung eingelagerter Stoffwechselreste.

6. bis 10. Tag: „Säure-Basen-Plus“ versorgt den Darm mit wichtigen Mineralstoffen: Während Zink zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel und einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen beiträgt, unterstützen Magnesium und Kalium die Darmmuskelfunktion und die Nerven. Calcium fördert zusätzlich die normale Funktion von Verdauungsenzymen. Gleichzeitig beginnt in dieser Phase der Aufbau einer gesunden Darmflora mit den bewährten, aktiven Milchsäurebakterien in „Darmflora Plus“.

11. bis 15. Tag: Die letzte Phase der Kur ist nur dem intensiven Aufbau gewidmet. „Darmflora Plus“ versorgt den Körper zweimal täglich mit den Milchsäurebakterien Lactobacillus acidophilus und Bifidobacterium lactis, dem speziellen Darm-Ballaststoff Oligofructose sowie natürlichem Acerolapulver.

Dank der praktischen Portionspackungen eignet sich Sanatura® Darmpflege Kur intensiv auch sehr gut für Berufstätige. Für einen optimalen Kurerfolg sollten Anwender auf eine ausgewogene, ballaststoffreiche Ernährung, eine Flüssigkeitszufuhr von mindestens zwei Litern am Tag sowie regelmäßige Bewegung und ausreichend Schlaf achten.

Gesamtfüllgewicht für 15 Tage: 450 g

15 Beutel à 10 g Darmflora Plus
10 Beutel à 3 g Flosapur
10 Ampullen à 15 ml Bio Detox Tonikum,
Nahrungs­ergänzungsmittel
10 Beutel à 12 g Säure-Basen-Plus,
Nahrungs­ergänzungsmittel

mehr Infos zum Shop

Darmflora Restore

Darmflora Restore

Aktivkulturen von Milchsäurebakterien

Durch Antibiotika kann das natürliche Gleichgewicht der Darmflora verändert werden. Vielfach ist es dann notwendig, die Zusammensetzung der Darmflora durch die gezielte Zufuhr nützlicher Milchsäurebakterien zu unterstützen.

glutenfrei, lactosefrei
und vegan

Für viele Darmfunktionen benötigt der Darm die aktive Mitarbeit von Milliarden nützlicher Darmbakterien. Diese Bakterien werden in ihrer Gesamtheit auch Darmflora genannt.

Durch Antibiotika kann das natürliche Gleichgewicht der Darmflora verändert werden. Gerade während und nach der Einnahme von Antibiotika ist es daher vielfach notwendig, die Zusammensetzung der Darmflora durch die gezielte Zufuhr nützlicher Milchsäurebakterien zu unterstützen.

Darmflora Restore ist ein diätetisches Lebensmittel und enthält vier unterschiedliche Aktivkulturen von Laktobazillen und Bifidobakterien in hoch­ dosierter Form.

Darmflora Restore trägt dazu bei, dass sich nützliche Bakterien im Darm ansiedeln, die das biologische Gleichgewicht einer gesunden, ausgewogenen Darmflora aufrechterhalten. Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät).

Wichtige Hinweise:

Ergänzende bilanzierte Diät.
Nicht zur ausschließlichen Ernährung bestimmt.

Unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Dies gilt insbesondere:

  • Bei Kindern unter 3 Jahren
  • Während der Schwangerschaft
  • Bei Durchfällen, die länger als 3 Tage dauern

Verzehrhinweis:

Mit Beginn der Antibiotika-Einnahme täglich 1 Esslöffel (10 g) Darmflora Restore in kalten Getränken, z. B. Mineralwasser, auflösen und trinken. Darmflora Restore kann auch eingerührt in Müsli, Joghurt oder Quark verzehrt werden. Für Kinder ist 1 Teelöffel (5 g) empfehlenswert. Ein Abstand von 2 Stunden nach der Antibiotika-Einnahme sollte eingehalten werden.
Zur gezielten Zufuhr von aktiven Milchsäurebakterien.

glutenfrei, lactosefrei
und vegan

mehr Infos zum Shop

Darmflora Restore

Darmflora Restore

Aktivkulturen von Milchsäurebakterien

Durch Antibiotika kann das natürliche Gleichgewicht der Darmflora verändert werden. Vielfach ist es dann notwendig, die Zusammensetzung der Darmflora durch die gezielte Zufuhr nützlicher Milchsäurebakterien zu unterstützen.

glutenfrei, lactosefrei
und vegan

Für viele Darmfunktionen benötigt der Darm die aktive Mitarbeit von Milliarden nützlicher Darmbakterien. Diese Bakterien werden in ihrer Gesamtheit auch Darmflora genannt.

Durch Antibiotika kann das natürliche Gleichgewicht der Darmflora verändert werden. Gerade während und nach der Einnahme von Antibiotika ist es daher vielfach notwendig, die Zusammensetzung der Darmflora durch die gezielte Zufuhr nützlicher Milchsäurebakterien zu unterstützen.

Darmflora Restore ist ein diätetisches Lebensmittel und enthält vier unterschiedliche Aktivkulturen von Laktobazillen und Bifidobakterien in hoch­ dosierter Form.

Darmflora Restore trägt dazu bei, dass sich nützliche Bakterien im Darm ansiedeln, die das biologische Gleichgewicht einer gesunden, ausgewogenen Darmflora aufrechterhalten.

Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät).

Wichtige Hinweise:

Ergänzende bilanzierte Diät. Nicht zur ausschließlichen Ernährung bestimmt. Unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Dies gilt insbesondere:

  • Bei Kindern unter 3 Jahren
  • Während der Schwangerschaft
  • Bei Durchfällen, die länger als 3 Tage dauern

Verzehrhinweis:

Mit Beginn der Antibiotika-Einnahme täglich 4 Kapseln unzerkaut 2 Stunden nach der Antibiotikum-Einnahme mit etwas Flüssigkeit einnehmen. Sanatura® Darmflora Restore Kapseln mindestens bis 7 Tage nach Ende der Antibiotikum-Einnahme verwenden. Im Dauergebrauch können 2 Kapseln pro Tag ausreichend sein.
Für Kinder ab 3 Jahren sind 2 Kapseln pro Tag empfehlenswert.

glutenfrei, lactosefrei
und vegan

mehr Infos zum Shop

Flosapur

Flosapur

Pflanzliche Ballaststoffe aus Flohsamenschalen

Flohsamenschalen sind die Samenschalen der Pflanze Plantago ovata. Sie enthalten lösliche, gut quellfähige Ballaststoffe, die sanft das Volumen des Stuhls erhöhen und auf natürliche Weise die Verdauung unterstützen.

glutenfrei und vegan
enthält Ballaststoffe

Flohsamenschalen sind die Samenschalen der Pflanze Plantago ovata. Sie enthalten lösliche, gut quellfähige Ballaststoffe, die sanft das Volumen des Stuhls erhöhen und auf natürliche Weise die Verdauung unterstützen.

Entsprechend der Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sollen Erwachsene mindestens 30 g Ballaststoff­e pro Tag zu sich nehmen. Da sich viele Menschen eher ballaststoffarm ernähren, erreichen sie diesen Wert häufig nicht. Der zusätzliche Verzehr von pflanzlichen Ballaststoffen kann daher sinnvoll sein und eine gesunde Ernährung unterstützen.

Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig für das Wohlbefinden.

Verzehrempfehlung:

2 x täglich 1 gestrichenen Teelöffel (je 3 g) Flosapur® mit reichlich Flüssigkeit (ca. 200 ml) wie Wasser oder Saft verrühren und trinken. Am besten ein weiteres Glas Flüssigkeit nach trinken. 2 Teelöffel (ca. 6 g) Indische Flohsamenschalen decken ca. 17 %* der empfohlenen Tageszufuhr an Ballaststoffen.

* Deutsche Gesellschaft für Ernährung

Hinweis: Beim Verzehr von Ballaststoffen unbedingt auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten. Flosapur® eignet sich für die langfristige Anwendung.

glutenfrei und vegan
enthält Ballaststoffe

mehr Infos zum Shop


Vitamine & Vitalstoffe

Acerola

Acerola

mit natürlichem Vitamin C

Vitamin C trägt zur normalen Funktion des Immunsystem­s und zum Schutz der Zellbestandteile vor oxidativen Schäden bei. Jeder Mensch sollte täglich mindestens 80 mg Vitamin C aufnehmen.

vegan

Vitamin C trägt zur normalen Funktion des Immunsystem­s und zum Schutz der Zellbestandteile vor oxidativen Schäden bei. Jeder Mensch sollte täglich mindestens 80 mg Vitamin C aufnehmen.

Bei besonderen Alltagsbelastungen, während und nach intensiver körperlicher Anstrengung, in der kalten Jahreszeit und bei einseitigen Ernährungsformen kann der Vitamin-C-Bedarf jedoch auch erheblich höher sein.

Bereits 1/2 gestrichener Teelöffel (ca. 1 g) Sanatura® Acerola liefert dem Organismus ca. 225 mg natürliches Vitamin C.

Sanatura® Acerola enthält natürliches Vitamin C aus der Acerola-Kirsche, die sich im Vergleich zu anderen Früchten durch ihren außergewöhnlich hohen Vitamin-C-Gehalt auszeichnet.

Sanatura® Acerola schmeckt fruchtig und tut gut. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig.

Verzehrhinweis:

Acerolapulver lässt sich vielseitig verzehren, z. B. eingerührt in Müsli, Joghurt, Quark oder aufgelöst in Getränken Ihrer Wahl (das Acerolapulver zuvor in etwas Flüssigkeit auflösen).

vegan

mehr Infos zum Shop

Aceronia

Aceronia

Fruchtpulver aus Acerolakirschen und Aroniabeeren

Bereits 1 gestrichener Teelöffel (2 g) Sanatura® Bio Aceronia liefert ca. 160 mg Vitamin C.

vegan

Bereits 1 gestrichener Teelöffel (2 g) Sanatura® Bio Aceronia liefert ca. 160 mg Vitamin C.

Vitamin C ist wichtig für die Gesundheit: Es trägt nicht nur zur normalen Funktion des Immunsystems und zum Schutz der Zellbestandteile vor oxidativen Schäden bei, sondern auch zur Verringerung von Müdigkeit. Jeder Mensch sollte daher täglich mindestens 80 mg Vitamin C aufnehmen. Bei besonderen Alltagsbelastungen, in der kalten Jahreszeit und bei einseitigen Ernährungsformen kann der Vitamin- C-Bedarf jedoch auch erheblich höher sein. Besonders viel natürliches Vitamin C ist in Acerolakirschen enthalten.

In Sanatura® Bio Aceronia ist das Acerolapulver zusätzlich mit reinem Aroniabeerenpulver kombi­niert. Die Aroniabeere, auch Apfelbeere genannt, kommt von ihrer äußerlichen Erscheinung der Heidelbeere besonders nahe, schmeckt aber eher herb-säuerlich. Ihre typisch dunkel­violette Farbe erhält sie durch ihren natürlichen Gehalt an Anthocyanen.

vegan

mehr Infos zum Shop

Bio Ginseng

Bio Ginseng

mit Bio Gelée Royale

Die Ginsengwurzel ähnelt in ihrem Aussehen stark dem menschlichen Körper und war darum seit jeher bei vielen Völkern eine sagenumwobene Pflanze. Ginseng (Panax Ginseng) und speziell die Ginsengwurzel werden besonders in Asien äußerst vielseitig verwendet.

Die Ginsengwurzel ähnelt in ihrem Aussehen stark dem menschlichen Körper und war darum seit jeher bei vielen Völkern eine sagenumwobene Pflanze. Ginseng (Panax Ginseng) und speziell die Ginsengwurzel werden besonders in Asien äußerst vielseitig verwendet.

Für Sanatura Bio Ginseng mit Bio Gelée Royale wird das Pulver der ganzen gemahlenen 6-jährigen Ginsengwurzel inklusive ihrer Seiten- und Haarwurzeln in hochwertiger Bio-Qualität eingesetzt.

Gelée Royale ist ein spezieller Futtersaft der Arbeitsbienen, der zur Aufzucht der Bienenkönigin dient und ihr besonders langes Leben garantiert. Er wird schon lange auch gern von Menschen verzehrt. Die ausgezeichnete Qualität der Roh­stoffe wird von der Ernte bis zur Verarbeitung ständig überprüft. Jeder Produktionsschritt unterliegt einer strengen Qualitäts­kontrolle.

1 Portion (15 ml) enthält 480 mg Bio Ginseng und 500 mg Bio Gelée Royale.

Verzehrhinweis:

Flasche kräftig schütteln. Täglich 1 Mess­­becher mit 15 ml füllen und pur oder verdünnt in einem Glas Wasser oder Saft trinken. Wir empfehlen den Verzehr am Morgen. Die angegebene Verzehrsmenge pro Tag sollte nicht überschritten werden.

mehr Infos zum Shop

Bio Ginseng

Bio Ginseng

mit Bio Gelée Royale

Die Ginsengwurzel ähnelt in ihrem Aussehen stark dem menschlichen Körper und war darum seit jeher bei vielen Völkern eine sagenumwobene Pflanze. Ginseng (Panax Ginseng) und speziell die Ginsengwurzel werden besonders in Asien äußerst vielseitig verwendet.

Die Ginsengwurzel ähnelt in ihrem Aussehen stark dem menschlichen Körper und war darum seit jeher bei vielen Völkern eine sagenumwobene Pflanze. Ginseng (Panax Ginseng) und speziell die Ginsengwurzel werden besonders in Asien äußerst vielseitig verwendet.

Für Sanatura Bio Ginseng mit Bio Gelée Royale wird das Pulver der ganzen gemahlenen 6-jährigen Ginsengwurzel inklusive ihrer Seiten- und Haarwurzeln in hochwertiger Bio-Qualität eingesetzt.

Gelée Royale ist ein spezieller Futtersaft der Arbeitsbienen, der zur Aufzucht der Bienenkönigin dient und ihr besonders langes Leben garantiert. Er wird schon lange auch gern von Menschen verzehrt. Die ausgezeichnete Qualität der Roh­stoffe wird von der Ernte bis zur Verarbeitung ständig überprüft. Jeder Produktionsschritt unterliegt einer strengen Qualitäts­kontrolle.

1 Portion (15 ml) enthält 480 mg Bio Ginseng und 500 mg Bio Gelée Royale.

Verzehrhinweis:

Ampulle kräftig schütteln. Täglich den Inhalt einer Ampulle entweder pur oder verdünnt in einem Glas Wasser oder Saft trinken. Wir empfehlen den Verzehr am Morgen. Die angegebene Verzehrsmenge pro Tag sollte nicht überschritten werden.

mehr Infos zum Shop

Bio Baobab

Bio Baobab

Reines Fruchtpulver aus der Baobabfrucht

Baobabs sind die Früchte des Affenbrotbaumes, der mit seinen beeindruckenden Ausmaßen das Landschaftsbild Afrikas prägt und oft auch „Baum des Lebens“ genannt wird. Fast alle seine Bestandteile, von der Wurzel bis zur Frucht, finden in der afrikanischen Ernährung Verwendung.

glutenfrei und vegan

Baobabs sind die Früchte des Affenbrotbaumes, der mit seinen beeindruckenden Ausmaßen das Landschaftsbild Afrikas prägt und oft auch „Baum des Lebens“ genannt wird. Fast alle seine Bestandteile, von der Wurzel bis zur Frucht, finden in der afrikanischen Ernährung Verwendung.

Das Fruchtfleisch der Baobabfrucht ist im reifen Zustand trocken und pulverartig und eignet sich ideal als wertvoller Ballaststofflieferant. Da nicht nur der Darm von einer ballaststoffreichen Ernährung profitiert, empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE), auch mindestens 30 g Ballaststoffe pro Tag aufzunehmen. Baobab enthält lösliche und unlösliche Ballaststoffe zu gleichen Teilen, außerdem viel natürliches Vitamin C und ist sehr gut verträglich.

Verzehrempfehlung:

Sanatura Baobab lässt sich als Fruchtpulver vielseitig verwenden. Täglich 2 gestrichene EL (ca. 10 g) eingerührt in Saft, Wasser, Milch, Müsli, Joghurt, Quark oder in einen frischen Smoothie verzehren.

Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig.

glutenfrei und vegan

mehr Infos zum Shop

Bio Lucuma

Bio Lucuma

Fruchtpulver in Rohkostqualität

Lucuma wird aus der Frucht des Lucumabaumes gewonnen, der in den Hochlagen der Anden heimisch ist. Besonders in Peru und im Norden Chiles erfreut sich Lucuma großer Beliebtheit und wird dort auch sehr gern zur Zubereitung von Eiscreme verwendet.

glutenfrei und vegan

Lucuma wird aus der Frucht des Lucumabaumes gewonnen, der in den Hochlagen der Anden heimisch ist. Besonders in Peru und im Norden Chiles erfreut sich Lucuma großer Beliebtheit und wird dort auch sehr gern zur Zubereitung von Eiscreme verwendet.

Das leuchtend gelbe Lucumafruchtfleisch schmeckt süßlich und enthält nur wenig Fruchtsäure. Daher kann es auch äußerst vielseitig verwendet werden. Sanatura Bio Lucuma passt hervorragend in fruchtige Shakes und Süßspeisen aller Art, kann aber auch zum Abrunden von Gemüsen oder Tomatensauce verwendet werden.

Sanatura Bio Lucuma wird schonend getrocknet und vorsichtig gemahlen, um die wertvollen Inhaltsstoffe zu schützen und hochwertige Rohkostqualität zu garantieren.

Verzehrempfehlung:

Sanatura Bio Lucuma lässt sich gut in Flüssigkeit, Müsli, Joghurt oder Quark einrühren oder gemixt mit einem frischen Smoothie genießen. Sanatura Bio Lucuma verleiht auch Desserts, Kuchen und Gebäck eine sanfte, fruchtige Süße und unterstützt eine weiche, cremige Konsistenz. Für 200 ml Wasser oder Saft empfehlen wir 1 EL Lucumapulver (ca. 10 g).

glutenfrei und vegan

mehr Infos zum Shop